Kunstdrucke, Künstler, Kunst und mehr

Montag, Juli 17, 2006

Runde Kunstdrucke gesucht

Nach meinem letzten Beitrag kam die Frage auf, ob es auch runde Kunstdrucke gibt.

Und wie schon in einem späteren Kommentar dieses Beitrages geschrieben, so habe auch ich nur rechteckige Kunstdrucke gefunden. Auffällig war, sofern die Originale und Originalmotive rund oder andersförmig, also nicht rechteckig waren, so umgab stets ein Passepartout den Kunstdruck.

Ich würde einfach mal annehmen, dass die Bedruckung und der eventuelle Zuschnitt eines runden Objekten wesentlich aufwändiger und teurer ist als ein rechteckiges Pendant. Auch auf einen möglichen runden Rahmen trifft dies zu.

Somit scheint die Antwort auf die Frage ziemlich eindeutig, es ist schlicht und einfach eine Kostenfrage. Damit Kunstdrucke nicht plötzlich so teuer werden wie die Originale müssen eben Zugeständnisse an die Form gemacht werden.

3 Kommentare:

  • Danke, dass du meine Frage direkt als Beitrag aufgenommen hast. Vielleicht erfahre ich so, ob es runde Kunstdrucke gibt.

    Ich habe mal bei namhaften Kunstdrucke-Anbietern den Kundenservice angemailt. Vielleicht können die mir helfen. Wenn ich eine Antwort erhalten, poste ich die Antwort hier ins Blog.

    Drück mir die Daumen...

    Autor: Anonymous art-1979, 17 Juli, 2006 15:16  

  • ich seh mich schon mit ner schere am passepartout rumschnippeln ;)
    schwupps isses wieder rund

    dann das ganze auf styropor in gleicher (runder) form kleben und fertig ist ein eleganter runter kunstdruck, der nicht nach poster aussieht, sondern dreidimensional in den raum ragt (wenigstens etwas)

    okay ... sicherlich isses ne heidenarbeit, das styropor mit einem heißen draht zu schneiden
    aber am ende siehts echt schick aus und spart geld =)

    Autor: Anonymous rené, 18 Juli, 2006 22:53  

  • Ähm, ok. Ich verneige mich vor deinem Einsatz. Aber ich muss zugeben, mir selbst fehlen Zeit, Lust und auch Können, um da so einen exakt ausgeschnittenen runden Kunstdruck plus Rahmen herzustellen. Da greife ich lieber in den Säckel und lasse Profis für mich arbeiten. ;-)

    Autor: Blogger Oskar - Kunstdruck Laie, 24 Juli, 2006 09:21  

Kommentar veröffentlichen

Links zum Beitrag:

Link erstellen

<< Startseite